Neue Vorstandschaft beim TSV Prosselsheim

Neue Vorstandschaft beim TSV Prosselsheim
 
Nachdem in der Jahreshauptversammlung im April die Neuwahlen erfolglos verlaufen sind,
musste eine außerordentliche Hauptversammlung, die am 22. Sept. stattfand einberufen werden.
 
Zur Versammlung kamen 43 wahlberechtigte Vereinsmitglieder. Nach der Begrüßung durch
den Vorstandssprecher Emil Röding wurde das Protokoll der Jahreshauptversammlung vom
April durch Michaela Landauer vorgelesen. Danach erfolgte die Bildung des Wahlausschusses
und die Feststellung der Beschlussfähigkeit der Versammlung.
Als Wahlausschuss stellten sich Josef Säckl, Hanna Flockerzi und Jürgen Müller zur Verfügung.
Im April wurde eine so genannte Vorstands- Findungskommission gebildet mit der Aufgabe
das Organigramm des TSV mit Personen zu besetzen, die sich zur Wahl stellen und auch dann
die Aufgabe annehmen. Durch die hervorragende Arbeit der Kommission ist es gelungen das
komplette Organigramm, bis auf den Vorstand Verwaltung und Finanzen, zu füllen.
Emil Röding erklärte nochmal das Prozedere und den weiteren Verlauf, wenn dieser
Vorstandsposten heute nicht besetzt wird. Er appellierte an die Versammlung, dass sich doch
jemand zur Wahl stellen soll. Dies wurde von Frau Bürgermeisterin Birgit Börger ebenfalls
bekräftigt. Des Weiteren stellte Sie die Wichtigkeit der Vereine und ganz besonders des TSV
für die Dorfgemeinschaft in den Raum, zumal das Sportheim ein wichtiger Treffpunkt zu
vielen Anlässen ist.
Nach kurzer Beratung stellte sich Walter Bielek für den Vorstand Verwaltung und Finanzen
zur Verfügung. Er wollte eigentlich Vorstand Sport, mit Lothar Hauck als sein Stellvertreter,
übernehmen. Für den Vorstand Sport stellte sich dann Lothar Hauck zur Verfügung. Reiner
Eberth stellte sich weiter als Vorstand Wirtschaft und Markus Kuhn für Vorstand Liegenschaft
zur Verfügung.
Somit konnte die Wahl durchgeführt werden und alle Vorstände wurden durch Handzeichen
von der Versammlung einstimmig gewählt.
Ergebnis:
Walter Bielek – Vorstand Verwaltung und Finanzen / Vorstandssprecher
Reiner Eberth – Vorstand Wirtschaft
Lothar Hauck – Vorstand Sport
Markus Kuhn – Vorstand Liegenschaft
Des Weiteren wurde Christine Herbig als Kassier und Buchhaltung in Ihrer Aufgabe bestätigt.
Als Schriftführer kam Christoph Ries für Michaela Landauer neu hinzu.
Hervorzuheben ist, dass Markus Kuhn das Erbe von seinem Vater Adolf Kuhn angetreten hat.
 
Adolf konnte selbst wegen einer Reha nicht anwesend sein. Er war seit 1973 ehrenamtlich
und seit 1979 stand er als Vorstand in der Verantwortung. Er hat maßgeblichen Anteil an der
positiven Entwicklung des TSV. Für seine Verdienste wurde bei der 50 Jahr Feier das
Sportgelände in „Adolf Kuhn Sportgelände“ benannt. Als Ehrenvorstand wird er sicher dem
TSV mit Rat und Tat zur Seite stehen. Der TSV bedankt sich bei Adolf für seine Lebensleistung.
 
Bei allen anwesenden Mitgliedern war die Erleichterung zu spüren, dass es beim TSV weiter
geht. Immerhin sind es knapp 60 Frauen, Männer und Jugendliche die in diesem Verein eine
Aufgabe mit übernommen haben.
Walter Bielek als neuer Vorstand und Vorstandssprecher bedankte sich bei allen Anwesenden
und ist überzeugt den TSV weiter auf einen positiven Kurs zu halten.
 
Emil Röding
TSV Öffentlichkeitsarbeit
 
Vorstände

Bild der Vorstandschaft von links nach rechts
Lothar Hauck; Walter Bielek; Reiner Eberth; Markus Kuhn