Transeurope Footrace 2009

no image

Die Läufer des Transeurope Footrace 2009 und ihr Begleitteam unter der Führung von Ingo Schulze machte wieder Station in Prosselsheim. Nach regnerischen Tagesbeginn hellte es sich ab Mittag immer mehr auf, so dass bei angenehmen Temperaturen um ca 14:00 Uhr Rainer Koch  aus Dettelbach als erster Läufer bei uns am Sportgelände von zahlreichen Freunde und Bekannten begüßt wurde. In kurzen Abstände kamen auch die nächsten Läufer ins Ziel und wurden von zahlreichen Vertretern der örtlichen Presse und dem Regionalfernsehen und Hörfunk in Beschlag genommen. Ca. 19:00 Uhr trafen dann die letzten Läufer unter großen Jubel der Anwesenenden ein. Die örtliche Musikkapelle spielte für die Läufer einige Musikstücke, die besonders den asiatischen Läufer viel Anerkennung entlockte. Beim Abendessen und in gemütlicher Athmosphäre konnten die zahlreichen Gäste Gespräche mit den einzelnen Läufern führen.

Am Dienstagmorgen um 04:00 Uhr wurden die Läufer geweckt, ab 05:00 Uhr gab es das gemeinschaftliche Frühstück in unserem vorgeheiztem Zelt. Pünktlich um 06:00 Uhr startete dann die 1. Gruppe der Läufer in die neue Tagesetappe. Um 07:00 Uhr startete dann die Führungsgruppe der auch Rainer Koch angehört die nächste Etappe. Der TSV Prosselsheim e.V. wünscht allen Läufer für den Rest der Strecke viel Glück und einen guten Verlauf.

Bilder der Etappe in Prosselsheim finden Sie unter der Galerie im Bereich Breitensport [ öffnen ].